Topseller
Ritter Schachspiel auf Burgturm
Ritter Schachspiel auf Burgturm

Versandkostenfreie DE Lieferung!

Lieferzeit: 7-28 Tage **

€ 74,95 *
Drachen und Ritter Schachspiel auf Burgturm
Drachen und Ritter Schachspiel auf Burgturm

Versandkostenfreie DE Lieferung!

Lieferzeit: 7-28 Tage **

€ 74,95 *
Ritter Schachspiel auf Burgturm
Ritter Schachspiel auf Burgturm

Versandkostenfreie DE Lieferung!

Lieferzeit: 7-28 Tage **

€ 79,95 *
Schachspiel mit Zinnrittern
Schachspiel mit Zinnrittern

Versandkostenfreie DE Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 269,95 *
Ritter Schachspiel - Mittelalter
Ritter Schachspiel - Mittelalter

Versandkostenfreie DE Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 114,95 *
Mittelalter Schachfiguren Set - Ritter
Mittelalter Schachfiguren Set - Ritter

Versandkostenfreie DE Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 114,95 *
Schachfiguren Set - Kreuzritter Weiß und Rot
Schachfiguren Set - Kreuzritter Weiß und Rot

Versandkostenfreie DE Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 105,00 *
Schachfiguren Set - Römer vs. Ägypter
Schachfiguren Set - Römer vs. Ägypter

Versandkostenfreie DE Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 105,00 *
Filter schließen
 
 
von bis
  •  
  •  
Schachfiguren Set - Römer vs. Ägypter
Schachfiguren Set - Römer vs. Ägypter
Inhalt: 32 Figuren
Höhe: 6,5 - 8,5 cm
Breite: 2,5 - 3,5 cm
Tiefe: 2,5 cm
Material: Kunststein
handbemalt

Versandkostenfreie DE Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 105,00 *
Schachfiguren Set - Ritter Gold und Silber
Schachfiguren Set - Ritter Gold und Silber
Inhalt: 32 Figuren
Höhe: 5,5 - 8,5 cm
Breite: 2,5 cm
Tiefe: 2,5 - 4 cm
Material: Kunststein
handbemalt

Versandkostenfreie DE Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 105,00 *
Schachfiguren Set - Ägypten Gold und Schwarz
Schachfiguren Set - Ägypten Gold und Schwarz
Inhalt: 32 Figuren
Höhe: 6 - 9 cm
Breite: 2,5 cm
Tiefe: 2,5 cm
Material: Kunststein
handbemalt

Versandkostenfreie DE Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 105,00 *
Schachfiguren Set - Kreuzritter vs. Morgenland
Schachfiguren Set - Kreuzritter vs. Morgenland
Inhalt: 32 Figuren
Höhe: 6 - 9 cm
Breite: 3 - 4 cm
Tiefe: 3 cm
Material: Kunststein
handbemalt

Versandkostenfreie DE Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 105,00 *
Schachfiguren Set - Kreuzritter Weiß und Rot
Schachfiguren Set - Kreuzritter Weiß und Rot
Inhalt: 32 Figuren
Höhe: 6 - 8,5 cm
Breite: 3 - 4 cm
Tiefe: 3 cm
Material: Kunststein
handbemalt

Versandkostenfreie DE Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 105,00 *
Ritter Schachspiel auf Burgturm
Ritter Schachspiel auf Burgturm
Höhe: 11 cm
Breite: 42 cm
Tiefe: 42 cm
Maße Schachbrett: 38 x 38 cm
Material: Kunststein / Glas
Höhe Figuren: 5,5-8,5 cm
handbemalt

Versandkostenfreie DE Lieferung!

Lieferzeit: 7-28 Tage **

€ 79,95 *
Schachfiguren - Kreuzritter gegen Tempelritter
Schachfiguren - Kreuzritter gegen Tempelritter
Höhe: 6 - 8,5 cm
Breite: 2,5 cm
Tiefe: 2,5 - 3 cm
Material: Kunststein
handbemalt

Versandkostenfreie DE Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 99,95 *
Drachen und Ritter Schachspiel auf Burgturm
Drachen und Ritter Schachspiel auf Burgturm
Höhe: 11,5 cm
Breite: 42 cm
Tiefe: 42 cm
Maße Schachbrett: 38 x 38 cm
Material: Kunststein / Glas
Höhe Figuren: 7-9 cm
handbemalt

Versandkostenfreie DE Lieferung!

Lieferzeit: 7-28 Tage **

€ 74,95 *
Ritter Schachspiel auf Burgturm
Ritter Schachspiel auf Burgturm
Höhe: 11 cm
Breite: 42 cm
Tiefe: 42 cm
Maße Schachbrett: 38 x 38 cm
Material: Kunststein / Glas
Höhe Figuren: 5,5-8,5 cm
handbemalt

Versandkostenfreie DE Lieferung!

Lieferzeit: 7-28 Tage **

€ 74,95 *
Schachbrett mit Aufbewahrungsbox
Schachbrett mit Aufbewahrungsbox
Höhe: 4,5 cm
Breite: 44 cm
Tiefe: 44 cm
Schachbrettfläche: 42 x 42 cm
mit Backgammon Brett und Steinen

Versandkostenfreie DE Lieferung!

Lieferzeit: 7-28 Tage **

€ 89,95 *
Mittelalter Schachfiguren Set - Ritter
Mittelalter Schachfiguren Set - Ritter
Inhalt: 32 Figuren
Höhe: 7 bis 8,5 cm
Breite x Tiefe: 2,5 x 2,5 cm
Material: Kunststein
handbemalt

Versandkostenfreie DE Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 114,95 *
Schachfiguren Set - Ritter gegen Araber
Schachfiguren Set - Ritter gegen Araber
Inhalt: 32 Figuren
Höhe: 5,5 bis 8 cm
Breite x Tiefe: 2,5 x 2,5 cm
Material: Kunststein
handbemalt

Versandkostenfreie DE Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 96,95 *
Bürgerkrieg Schachfiguren - Civil War
Bürgerkrieg Schachfiguren - Civil War
32 Figuren
Höhe: 7 bis 9 cm
Material: Kunststein
handbemalt

Versandkostenfreie DE Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 94,50 *
Ritter Schachspiel - Mittelalter
Ritter Schachspiel - Mittelalter
Maße: Glasbrett: 40 x 40 cm
Höhe Schachfiguren: 6,5 - 8,5 cm
Material: Kunststein / Glas
handbemalt

Versandkostenfreie DE Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 114,95 *
Schachspiel mit Zinnrittern
Schachspiel mit Zinnrittern
Höhe: 13,5 cm
Breite: 38,5 cm
Tiefe: 38,5 cm
Material Brett: Kunststein / Glas
Schachfiguren aus Zinn
Höhe Figuren: bis 7,5 cm
handbemalt

Versandkostenfreie DE Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 269,95 *
Schachfiguren Set - Excalibur
Schachfiguren Set - Excalibur
Höhe: 5,5 cm bis 8 cm
Stellfläche: 2,5 cm
Material: Kunststein

Versandkostenfreie DE Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 99,95 *
Schachbrett - ohne Figuren
Schachbrett - ohne Figuren
Brett Maße: 39,5 x 39,5 cm
Spielfeldgröße: 33,5 x 33,5 cm
Feldgröße: 4 x 4 cm
Material: rot-braunes Holz
Felder schwarz / silber
ohne Figuren

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 41,50 *

Mittelalter-Schach: Ritter-Schachfiguren, Schachbretter & Co.

Schach ist ein unglaublich faszinierendes Spiel, dem man sich so leicht nicht entziehen kann - sofern einem die Spielregeln geläufig sind. Überhaupt unterscheidet sich dieses traditionelle Brettspiel in vielerlei Hinsicht von normalen Spielen, die es am Markt zu kaufen gibt.

Viele gute Gründe in jedem Fall für unsere angesagten Designer, um Schachspiele und Schachfiguren auf eine ganz besondere Art und Weise zu konzeptionieren und in unserem Trend-Shop zu offerieren. Weil man Schach schon in "grauer Vorzeit" spielte, sind bei uns auch mittelalterliche Schach-Varianten zu haben. Ein Besuch lohnt sich also immer - denn Sie können nur gewinnen.

Eine breite Produktvielfalt - für anspruchsvolle Schach-Fans

Eine faszinierende Spielewelt in schwarz weiß: Schach ist seit Jahren das wohl beliebteste Game unter den Brettspielen. Damit jeder den niveauvollen Spielespaß erleben kann, ist in unserem Trend-Shop ein Schachbrett zu haben, das aus edlem, rot-braunem Holz gefertigt ist, bei dem die Felder sogar in schwarz und silber konzeptioniert sind.

Das Brett wird ohne Figuren geliefert. Die Abmessungen des Brettes betragen 39,5 cm 39,5 cm und die Größe des Spielfeldes beträgt 33,5 cm x 33,5 cm. Jedes einzelne schwarze oder silberne Feld misst 4 cm x 4 cm.

Unser Schachfiguren Set "Excalibur" ist eine wahre Bereicherung für jeden Schachspiel-Tisch. Es handelt sich bei diesem erstklassigen Set um insgesamt 12 Spielfiguren, welche im mittelalterlichen Stil gefertigt sind. Dabei gleicht keine Schachfigur der anderen, sondern jede ist einzigartig.

Die Liebe zum Detail, die bei der Fertigung an den Tag gelegt wurde, ist beeindruckend. Das Set misst in der Höhe 5,5 bis 8 cm, wobei die Stellfläche rund 2,5 cm misst. Wissenswert ist außerdem, dass jede Figur aus solidem Kunststein hergestellt worden ist.

Das hochwertige Schachbrett in edlem Design, welches sogar über eine Aufbewahrungsbox verfügt, bietet die Möglichkeit, Schach und Backgammon zu spielen. Die Fläche des Schachbrettes beträgt 42 cm x 42 cm. Die Höhe beträgt 4,5 cm, in der Breite misst das Brett 44 cm und es ist 4 cm tief. Ein Backgammon Brett und entsprechende Steine sind ebenfalls mit von der Partie. Für welches der beiden Spiele man sich entscheidet: Damit können Sie nur gewinnen.

Ein Spiel mit Geschichte

Schach ist Kult, wenn es um Spiele geht. Wohl kaum ein anderes Spiel ist in der weiten Welt so bekannt, wie dieses Brettspiel mit seinen schwarz-weißen Spielfeldern. Ob Bauer, Turm oder Springer - fast jedes Kind hat schon einmal etwas vom Schachspiel gehört. Aber dennoch: Längst nicht alle Kinder oder Erwachsenen beherrschen die Spielregeln vom Schach. Wenn man sich jedoch einmal intensiver mit den entsprechenden Gegebenheiten vertraut gemacht hat, lässt es einen nicht mehr los: Man fühlt sich unmittelbar vor, während und auch nach dem Spiel, als wäre man von diesem Kult-Game in den Bann gezogen. Und zwar im allerpositivsten Sinne. Fakt ist, dass gar nicht genau bekannt ist, seit wann es das Spiel überhaupt gibt. Natürlich ist sehr häufig zu lesen, dass die Menschen im frühen Mittelalter offenbar besonders gerne und häufig Schach spielten.

Fakt aber ist, dass man unlängst bereits Aufzeichnungen aus dem Jahre 570 nach Chr. gefunden hat, in denen vom Schachspielen die Rede ist. Hierbei handelt es sich um Dokumente aus dem Raum Indien, sodass sich die Experten heute einig sind, dass Indien das Ursprungslach des Schachs sein könnte.

Grundsätzlich - so nehmen die Experten an - wurde das Brettspiel einzig und allein aus dem Grund konzeptioniert, um vom Krieg und von den Schlachten abzulenken, die seinerzeit in vielen Religionen ausgetragen wurden.

Das Schachspiel im Wandel der Zeit

In Indien hieß das Schachspiel zunächst Tschaturanga, wobei es nicht in erster Linie darum ging, den König schachmatt zu setzen, sondern Ziel sollte es sein, die Streitkräfte der gegnerischen Mannen zu vernichten. In vielen Regionen des Landes kam beim Spiel sogar ein Würfel zum Einsatz. Ein entscheidender Unterschied also zur heutigen Variante dieses beliebten Strategiespiels.

Im Laufe der Jahrhunderte änderten sich die Spielregeln aber grundlegend. Es kam kein Würfel mehr zum Einsatz, sodass der Zufall oder das Glück fortan keine Rolle mehr spielten, wenn es darum ging, Sieger und Verlierer zu ermitteln. Vielmehr stand seither im Vordergrund, das strategische Denken der beiden Spieler zu belohnen.

Je besser es einem der beiden gelang, durch strategisches bzw. vorausschauendes Handeln kleine Erfolge zu generieren, desto größer war die Chance, den Sieg zu erringen. Und so änderte sich auch die Bezeichnung des Spiels: Aus Tschaturanga wurde Schatrandsch, dem Vorläufer des heutigen, "modernen" Schachspiels.

Von Indien aus gelangte das bei Herrschern und Untertanen gleichermaßen beliebte Spiel bis nach Persien, wobei hier die Geschichte des damaligen Königs und eines weisen Mannes die Runde machte: Alten Überlieferungen zufolge ging es dabei um eine Wette, der zufolge es dem König nach Ansicht des Weisen nicht gelingen würde, ein Schachbrett mit Weizenkörnern zu belegen - und zwar in der Form: Auf das erste Feld des Schachbrettes lege man ein Weizenkorn, auf das zweite zwei Körner und auf die dann folgenden Felder jeweils immer die doppelte Anzahl an Weizenkörnern.

Ein Spiel erobert die Nationen

In der Tat ist dies ein Vorhaben, das sich wohl niemals realisieren lässt, denn Fakt ist, dass die Weizenernte des gesamten Erdballs nicht ausreichen würde, um alle 64 Felder des Schachbrettes mit Weizenkörnern in der vorgegebenen Art und Weise zu bedecken. Denn insgesamt sind es 18,446 Trillionen Weizenkörner, die zur Verfügung stehen müssten, um die Wette des Weisen adäquat erfüllen zu können. Von Persien aus wurde das Schachspiel auch im Iran bekannt. Von dort aus erlebte das Spiel seinen Siegeszug in Russland, danach in Spanien, bis es letztlich, etwa im 12. Jahrhundert, immer mehr Länder der Erde buchstäblich "im Sturm eroberte.

Ganz gewiss wird sich das Schachspiel auch noch in Zukunft einer wachsenden Beliebtheit erfreuen. Wenngleich das Spiel mitunter sehr lange dauern kann, bis es einen Sieger gibt, ist es doch immer wieder eine höchst faszinierende Herausforderung, sich mit diesem Strategiespiel zu befassen.

Die Auswahl an Produkten mit Blick auf das Schachspiel in seinen unterschiedlichsten Ausführungen ist in unserem Onlineshop beeindruckend. Darüber hinaus ist es auch die hochwertige Beschaffenheit unserer Schach-Produkte, die immer wieder begeistert: Liebevoll gefertigte Highlights, die in der Tat eine echte Bereicherung sind für die Liebhaber des Schachspiels sowie all derer, die es werden wollen.

Schach ist ein unglaublich faszinierendes Spiel , dem man sich so leicht nicht entziehen kann - sofern einem die Spielregeln geläufig sind. Überhaupt unterscheidet sich dieses traditionelle... mehr erfahren »
Fenster schließen
Mittelalter-Schach: Ritter-Schachfiguren, Schachbretter & Co.

Schach ist ein unglaublich faszinierendes Spiel, dem man sich so leicht nicht entziehen kann - sofern einem die Spielregeln geläufig sind. Überhaupt unterscheidet sich dieses traditionelle Brettspiel in vielerlei Hinsicht von normalen Spielen, die es am Markt zu kaufen gibt.

Viele gute Gründe in jedem Fall für unsere angesagten Designer, um Schachspiele und Schachfiguren auf eine ganz besondere Art und Weise zu konzeptionieren und in unserem Trend-Shop zu offerieren. Weil man Schach schon in "grauer Vorzeit" spielte, sind bei uns auch mittelalterliche Schach-Varianten zu haben. Ein Besuch lohnt sich also immer - denn Sie können nur gewinnen.

Eine breite Produktvielfalt - für anspruchsvolle Schach-Fans

Eine faszinierende Spielewelt in schwarz weiß: Schach ist seit Jahren das wohl beliebteste Game unter den Brettspielen. Damit jeder den niveauvollen Spielespaß erleben kann, ist in unserem Trend-Shop ein Schachbrett zu haben, das aus edlem, rot-braunem Holz gefertigt ist, bei dem die Felder sogar in schwarz und silber konzeptioniert sind.

Das Brett wird ohne Figuren geliefert. Die Abmessungen des Brettes betragen 39,5 cm 39,5 cm und die Größe des Spielfeldes beträgt 33,5 cm x 33,5 cm. Jedes einzelne schwarze oder silberne Feld misst 4 cm x 4 cm.

Unser Schachfiguren Set "Excalibur" ist eine wahre Bereicherung für jeden Schachspiel-Tisch. Es handelt sich bei diesem erstklassigen Set um insgesamt 12 Spielfiguren, welche im mittelalterlichen Stil gefertigt sind. Dabei gleicht keine Schachfigur der anderen, sondern jede ist einzigartig.

Die Liebe zum Detail, die bei der Fertigung an den Tag gelegt wurde, ist beeindruckend. Das Set misst in der Höhe 5,5 bis 8 cm, wobei die Stellfläche rund 2,5 cm misst. Wissenswert ist außerdem, dass jede Figur aus solidem Kunststein hergestellt worden ist.

Das hochwertige Schachbrett in edlem Design, welches sogar über eine Aufbewahrungsbox verfügt, bietet die Möglichkeit, Schach und Backgammon zu spielen. Die Fläche des Schachbrettes beträgt 42 cm x 42 cm. Die Höhe beträgt 4,5 cm, in der Breite misst das Brett 44 cm und es ist 4 cm tief. Ein Backgammon Brett und entsprechende Steine sind ebenfalls mit von der Partie. Für welches der beiden Spiele man sich entscheidet: Damit können Sie nur gewinnen.

Ein Spiel mit Geschichte

Schach ist Kult, wenn es um Spiele geht. Wohl kaum ein anderes Spiel ist in der weiten Welt so bekannt, wie dieses Brettspiel mit seinen schwarz-weißen Spielfeldern. Ob Bauer, Turm oder Springer - fast jedes Kind hat schon einmal etwas vom Schachspiel gehört. Aber dennoch: Längst nicht alle Kinder oder Erwachsenen beherrschen die Spielregeln vom Schach. Wenn man sich jedoch einmal intensiver mit den entsprechenden Gegebenheiten vertraut gemacht hat, lässt es einen nicht mehr los: Man fühlt sich unmittelbar vor, während und auch nach dem Spiel, als wäre man von diesem Kult-Game in den Bann gezogen. Und zwar im allerpositivsten Sinne. Fakt ist, dass gar nicht genau bekannt ist, seit wann es das Spiel überhaupt gibt. Natürlich ist sehr häufig zu lesen, dass die Menschen im frühen Mittelalter offenbar besonders gerne und häufig Schach spielten.

Fakt aber ist, dass man unlängst bereits Aufzeichnungen aus dem Jahre 570 nach Chr. gefunden hat, in denen vom Schachspielen die Rede ist. Hierbei handelt es sich um Dokumente aus dem Raum Indien, sodass sich die Experten heute einig sind, dass Indien das Ursprungslach des Schachs sein könnte.

Grundsätzlich - so nehmen die Experten an - wurde das Brettspiel einzig und allein aus dem Grund konzeptioniert, um vom Krieg und von den Schlachten abzulenken, die seinerzeit in vielen Religionen ausgetragen wurden.

Das Schachspiel im Wandel der Zeit

In Indien hieß das Schachspiel zunächst Tschaturanga, wobei es nicht in erster Linie darum ging, den König schachmatt zu setzen, sondern Ziel sollte es sein, die Streitkräfte der gegnerischen Mannen zu vernichten. In vielen Regionen des Landes kam beim Spiel sogar ein Würfel zum Einsatz. Ein entscheidender Unterschied also zur heutigen Variante dieses beliebten Strategiespiels.

Im Laufe der Jahrhunderte änderten sich die Spielregeln aber grundlegend. Es kam kein Würfel mehr zum Einsatz, sodass der Zufall oder das Glück fortan keine Rolle mehr spielten, wenn es darum ging, Sieger und Verlierer zu ermitteln. Vielmehr stand seither im Vordergrund, das strategische Denken der beiden Spieler zu belohnen.

Je besser es einem der beiden gelang, durch strategisches bzw. vorausschauendes Handeln kleine Erfolge zu generieren, desto größer war die Chance, den Sieg zu erringen. Und so änderte sich auch die Bezeichnung des Spiels: Aus Tschaturanga wurde Schatrandsch, dem Vorläufer des heutigen, "modernen" Schachspiels.

Von Indien aus gelangte das bei Herrschern und Untertanen gleichermaßen beliebte Spiel bis nach Persien, wobei hier die Geschichte des damaligen Königs und eines weisen Mannes die Runde machte: Alten Überlieferungen zufolge ging es dabei um eine Wette, der zufolge es dem König nach Ansicht des Weisen nicht gelingen würde, ein Schachbrett mit Weizenkörnern zu belegen - und zwar in der Form: Auf das erste Feld des Schachbrettes lege man ein Weizenkorn, auf das zweite zwei Körner und auf die dann folgenden Felder jeweils immer die doppelte Anzahl an Weizenkörnern.

Ein Spiel erobert die Nationen

In der Tat ist dies ein Vorhaben, das sich wohl niemals realisieren lässt, denn Fakt ist, dass die Weizenernte des gesamten Erdballs nicht ausreichen würde, um alle 64 Felder des Schachbrettes mit Weizenkörnern in der vorgegebenen Art und Weise zu bedecken. Denn insgesamt sind es 18,446 Trillionen Weizenkörner, die zur Verfügung stehen müssten, um die Wette des Weisen adäquat erfüllen zu können. Von Persien aus wurde das Schachspiel auch im Iran bekannt. Von dort aus erlebte das Spiel seinen Siegeszug in Russland, danach in Spanien, bis es letztlich, etwa im 12. Jahrhundert, immer mehr Länder der Erde buchstäblich "im Sturm eroberte.

Ganz gewiss wird sich das Schachspiel auch noch in Zukunft einer wachsenden Beliebtheit erfreuen. Wenngleich das Spiel mitunter sehr lange dauern kann, bis es einen Sieger gibt, ist es doch immer wieder eine höchst faszinierende Herausforderung, sich mit diesem Strategiespiel zu befassen.

Die Auswahl an Produkten mit Blick auf das Schachspiel in seinen unterschiedlichsten Ausführungen ist in unserem Onlineshop beeindruckend. Darüber hinaus ist es auch die hochwertige Beschaffenheit unserer Schach-Produkte, die immer wieder begeistert: Liebevoll gefertigte Highlights, die in der Tat eine echte Bereicherung sind für die Liebhaber des Schachspiels sowie all derer, die es werden wollen.

Zuletzt angesehen