Topseller
Salz- & Pfefferstreuer - Tut-Anch-Amun - Nofretete
Salz- & Pfefferstreuer - Tut-Anch-Amun - Nofretete

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 16,95 *
Salz und Pfeffer Streuer - Hahn und Huhn
Salz und Pfeffer Streuer - Hahn und Huhn

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 16,95 *
Salz- und Pfefferstreuer - Wölfe
Salz- und Pfefferstreuer - Wölfe

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 16,95 *
Salz und Pfeffer Streuer - Malteser Hunde
Salz und Pfeffer Streuer - Malteser Hunde

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 16,95 *
Salz- und Pfefferstreuer - Eulen
Salz- und Pfefferstreuer - Eulen

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 16,50 *
Salz- und Pfefferstreuer Hunde - Mops
Salz- und Pfefferstreuer Hunde - Mops

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 16,50 *
Salz- und Pfefferstreuer - Engel
Salz- und Pfefferstreuer - Engel

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 16,50 *
Salz und Pfeffer Streuer - Schneemann & Weihnachtsmann
Salz und Pfeffer Streuer - Schneemann & Weihnachtsmann

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 19,95 *
Filter schließen
 
von bis
  •  
Salz und Pfeffer Streuer - Schneemann & Weihnachtsmann
Salz und Pfeffer Streuer - Schneemann & Weihnachtsmann
Maße Schneemann: H 8,5 cm / B 8 cm / T 5 cm
Maße Weihnachtsmann: H 9 cm / B 8,5 cm / T 5 cm
Material: Keramik
handbemalt

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 19,95 *
Salz und Pfeffer Streuer - Hahn und Huhn
Salz und Pfeffer Streuer - Hahn und Huhn
mit Magnet
Maße Hahn: H 9 cm / B 10 cm / T 5 cm
Maße Huhn: H 8 cm / B 8,5 cm / T 5 cm
Material: Keramik
handbemalt

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 16,95 *
Salz und Pfeffer Streuer - Cats in Hats
Salz und Pfeffer Streuer - Cats in Hats
mit Magnet
Höhe: je 9 cm
Breite: je 5 cm
Tiefe: je 5 cm
Material: Keramik
handbemalt

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 16,95 *
Salz und Pfeffer Streuer - Malteser Hunde
Salz und Pfeffer Streuer - Malteser Hunde
mit Magnet
Höhe: je 8 cm
Breite: je 9 cm
Tiefe: je 4 cm
Material: Keramik
handbemalt

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 16,95 *
Salz- und Pfefferstreuer - Wölfe
Salz- und Pfefferstreuer - Wölfe
mit Magnet
Höhe: 10 cm
Breite: 13,5 cm
Tiefe: 4,5 cm
Material: Keramik
handbemalt

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 16,95 *
Salz- und Pfefferstreuer - Elefanten
Salz- und Pfefferstreuer - Elefanten
mit Magnet
Höhe: 7 cm
Breite: 17 cm
Tiefe: 4,5 cm
Material: Keramik
handbemalt

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 16,95 *
Salz- und Pfefferstreuer - Amor Engel
Salz- und Pfefferstreuer - Amor Engel
mit Magnet
Höhe: 9 cm
Breite: 14,5 cm
Tiefe: 7 cm
Material: Keramik
handbemalt

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 9,95 * € 14,95 *
Salz- und Pfefferstreuer - Eulen
Salz- und Pfefferstreuer - Eulen
mit Magnet
Höhe: 9 cm
Breite: 12,5 cm
Tiefe: 6,5 cm
Material: Keramik
handbemalt

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 16,50 *
Salz- und Pfefferstreuer - Chihuahua mit Knochen
Salz- und Pfefferstreuer - Chihuahua mit Knochen
mit Magnet
Höhe: 9,5 cm
Breite: 11,5 cm
Tiefe: 5 cm
Material: Keramik
handbemalt

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 16,50 *
Salz- und Pfefferstreuer Hunde - Mops
Salz- und Pfefferstreuer Hunde - Mops
mit Magnet
Höhe: 8,5 cm
Breite: 9,5 cm
Tiefe: 4 cm
Material: Keramik
handbemalt

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 16,50 *
Salz- und Pfefferstreuer - Engel
Salz- und Pfefferstreuer - Engel
mit Magnet
Höhe: 9 cm
Breite: 10,5 cm
Tiefe: 5,5 cm
Material: Keramik
handbemalt

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 16,50 *
Salz- & Pfefferstreuer - Tut-Anch-Amun - Nofretete
Salz- & Pfefferstreuer - Tut-Anch-Amun - Nofretete
Höhe: 9 cm
Breite: je 6 cm
Tiefe: 4,5 cm
Material: Keramik

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage **

€ 16,95 *

Lustige Salz- & Pfefferstreuer: Humorvolle Würze auf dem Esstisch

Der Goth sieht hinter die Dinge und macht sich Gedanken über Themen, die von anderen gemieden werden. Auch wenn es für Außenstehende so wirken mag: Es gibt nicht nur Trauer, Tod und Vergänglichkeit, sondern auch Lachen und Heiterkeit. Es ist aber kein oberflächlicher Slapstick, vielmehr ein tiefgründiger Humor, der Sie anspricht. Und so sind die lustigen Salz- und Pfefferstreuer Objekte, die den Tag verschönern. Sie sehen nicht nur toll aus, sondern sind auch noch zweckmäßig. Und es sind nicht nur lustige Figuren als Salz- und Pfefferstreuer in unserem Angebot, sondern auch das mystische Einhorn & Pegasus, ein Engel und ein Amor Engel.

Salz- und Pfefferstreuer aus dem Figuren Shop

Die Salz- und Pfefferstreuer aus dem Figuren Shop sind alle aus Keramik und handbemalt. Sie können anhand der Löcher im oberen Bereich unterschieden werden und sind als: Frösche, Hunde, Katzen, Wölfe, Engel, Eulen, Pandas, Hühner und Elefanten gefertigt. Ebenfalls gibt es Duos aus Hund & Katze, Affe mit Banane, Chihuahua mit Knochen sowie Einhorn & Pegasus. Manche Streuer besitzen an den Mündern Magnete, sodass sie sich küssen können, wenn sie zusammen auf den Tisch gestellt werden.

So kann mit diesem Kuss Ihre Einstellung zur absoluten Hingabe, ein wichtiges Element in Ihrer Gothic-Szene, ausgedrückt werden. Besonders lustig sind die Dackel als Bikini Hotties und die Cats in the Hats. In jedem Fall ein Eyecatcher auf jedem Tisch.

Salz und Pfeffer in der subkulturellen Geschichte

Die Gothic-Kultur, welche sich Ende der 70er bzw. zu Beginn der 80er Jahre entwickelt hat, ist eine vielseitige Subkultur, die sich in kleinen Schritten aus dem Umfeld der New-Wave- bzw. Punk-Szene entwickelt hat. Die Gothic-Szene, der Sie angehören, setzte sich aus mehreren Splittergruppierungen zusammen und begann ihre Existenz von den 80ern bis in die 90er Jahre.

Als Hauptbestandteil der heutigen Schwarzen Szene existierte sie im Rahmen der Dark-Wave-Bewegung. Sie als Anhänger dieser Kultur werden Goth oder Gothic genannt, obwohl Sie sich selbst diesen Namen nicht geben, sondern eher den Namen Schwarzromantiker. In Deutschland wurden Sie früher als Gruftis bezeichnet, was sich jedoch nicht bis in die heutige Zeit durchgesetzt hat.

Kunst in der Gothic-Szene

Nicht nur Musiker, sondern auch Fotografen, Schriftsteller und Maler wurden von Ihrer Gothic-Kultur beeinflusst. Romantische, mystische und morbide Motive sowie Themen wurden von ihnen behandelt. Nach Lust und Laune wird hier auf die Stilmittel von früheren Epochen zurückgegriffen – erlaubt ist, was gefällt!

Besonders die deutsche und englische Romantik waren hier Themen, welche verarbeitet wurden. Da die Gothic-Kultur jedoch sehr unterschiedlich ausfällt, fällt eben auch die künstlerische Seite recht differenziert aus.

Bei der Malerei und der Fotografie reicht die Palette von Göttern und Elfen bis hin zu Fetischdarstellungen. Poesie, Fantasy und Horror überwiegen bei der Literatur und in der Musik reicht die Bandbreite von New Wave über Death Punk bis hin zur Mittelaltermusik. Ebenso drückt sich Ihre Einstellung zur Szene in Ihrem Schmuck und den Dekorationsstücken sowie in den Dingen des täglichen Lebens aus.

Kleidung in der Gothic-Szene

Stilvoll, sauber und gepflegt soll Ihre und überhaupt die Kleidung der Goths sein. Das komplette Äußere muss stimmen. Auch hier spiegelt sich Ihr breites Spektrum wieder, denn der Kleidungsstil reicht von mittelalterlicher Kleidung über Kleidung aus dem viktorianischen Zeitalter bis hin zu moderner Kleidung in Netzoptik oder aus Lack und Leder. Die Helden der Vampirszene gelten hier ebenso als Vorbilder, wie Relikte aus der Romantic-Szene und auch der Gothic-Lolita-Stil des Visual Kei findet hier Anwendung.

Symbole in der Gothic Szene

Eines der Erkennungsmerkmale ist in jedem Fall der provozierende und auffällige Kleidungsstil. Individuelle Kreativität ist ein erkennbares Symbol, was jedoch zu Verwirrung selbst untereinander führen kann. Da der Stil oftmals wechselt und Sie oft ihre Einstellung nicht deutlich machen können, werden Sie dann als Pseudo oder Fake bezeichnet. Somit ist Ihr Outfit zwar eines der wichtigsten Merkmale, sagt jedoch nichts aus über die gültige Szenenmitgliedschaft.

Zahlreiche Beispiele für die Gothic-Szene finden sich jedoch im Umgang und Gebrauch mit den Symbolen. Pentagramme, Kreuze, Fabelwesen, Totenköpfe und Runen werden als Schmuckstücke getragen und kennzeichnen somit eine Zugehörigkeit zur Szene. Der Umgang mit diesen spezifischen Bedeutungen der Symbole ist jedoch ebenfalls sehr differenziert.

So sehen Sie z. B. das Pentagramm als Nähe zu natürlichen Religionen, Ausdruck der Kraft und Verbundenheit mit Hexenzirkeln, andere Goths benutzen das Pentagramm nur als Provokation gegen die Konventionen der Gesellschaft. Als Provokation gilt auch das umgedrehte Kreuz. Im Allgemeinen sind die Symbole aussagekräftig für Ihre individuelle Sinnsuche.

Die Salz- und Pfefferstreuer haben keinen direkten Bezug zu Ihrer Gothic-Szene, sind jedoch witzige und nützliche Haushaltsgegenstände, die das andere Leben eines Goths widerspiegeln können. Einige Figuren-Darstellungen lassen jedoch auch hier einen Bezug zum Gothic erkennen, wie z. B. Pegasus und Einhorn als mystisches Duo und schwarze, okkulte Katzen, fantasievolle Engel und die Wölfe des Mittelalters. Zudem sind es nützliche Alltagshelfer, auf die auch Sie bestimmt nicht verzichten mögen. Ebenso kommt hinzu, dass die Streuer in der jeweiligen Tierform detailgetreu und natürlich nachempfunden wurden, was ebenfalls in Ihre Denkweise passt.

Der Goth sieht hinter die Dinge und macht sich Gedanken über Themen, die von anderen gemieden werden. Auch wenn es für Außenstehende so wirken mag: Es gibt nicht nur Trauer, Tod und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Lustige Salz- & Pfefferstreuer: Humorvolle Würze auf dem Esstisch

Der Goth sieht hinter die Dinge und macht sich Gedanken über Themen, die von anderen gemieden werden. Auch wenn es für Außenstehende so wirken mag: Es gibt nicht nur Trauer, Tod und Vergänglichkeit, sondern auch Lachen und Heiterkeit. Es ist aber kein oberflächlicher Slapstick, vielmehr ein tiefgründiger Humor, der Sie anspricht. Und so sind die lustigen Salz- und Pfefferstreuer Objekte, die den Tag verschönern. Sie sehen nicht nur toll aus, sondern sind auch noch zweckmäßig. Und es sind nicht nur lustige Figuren als Salz- und Pfefferstreuer in unserem Angebot, sondern auch das mystische Einhorn & Pegasus, ein Engel und ein Amor Engel.

Salz- und Pfefferstreuer aus dem Figuren Shop

Die Salz- und Pfefferstreuer aus dem Figuren Shop sind alle aus Keramik und handbemalt. Sie können anhand der Löcher im oberen Bereich unterschieden werden und sind als: Frösche, Hunde, Katzen, Wölfe, Engel, Eulen, Pandas, Hühner und Elefanten gefertigt. Ebenfalls gibt es Duos aus Hund & Katze, Affe mit Banane, Chihuahua mit Knochen sowie Einhorn & Pegasus. Manche Streuer besitzen an den Mündern Magnete, sodass sie sich küssen können, wenn sie zusammen auf den Tisch gestellt werden.

So kann mit diesem Kuss Ihre Einstellung zur absoluten Hingabe, ein wichtiges Element in Ihrer Gothic-Szene, ausgedrückt werden. Besonders lustig sind die Dackel als Bikini Hotties und die Cats in the Hats. In jedem Fall ein Eyecatcher auf jedem Tisch.

Salz und Pfeffer in der subkulturellen Geschichte

Die Gothic-Kultur, welche sich Ende der 70er bzw. zu Beginn der 80er Jahre entwickelt hat, ist eine vielseitige Subkultur, die sich in kleinen Schritten aus dem Umfeld der New-Wave- bzw. Punk-Szene entwickelt hat. Die Gothic-Szene, der Sie angehören, setzte sich aus mehreren Splittergruppierungen zusammen und begann ihre Existenz von den 80ern bis in die 90er Jahre.

Als Hauptbestandteil der heutigen Schwarzen Szene existierte sie im Rahmen der Dark-Wave-Bewegung. Sie als Anhänger dieser Kultur werden Goth oder Gothic genannt, obwohl Sie sich selbst diesen Namen nicht geben, sondern eher den Namen Schwarzromantiker. In Deutschland wurden Sie früher als Gruftis bezeichnet, was sich jedoch nicht bis in die heutige Zeit durchgesetzt hat.

Kunst in der Gothic-Szene

Nicht nur Musiker, sondern auch Fotografen, Schriftsteller und Maler wurden von Ihrer Gothic-Kultur beeinflusst. Romantische, mystische und morbide Motive sowie Themen wurden von ihnen behandelt. Nach Lust und Laune wird hier auf die Stilmittel von früheren Epochen zurückgegriffen – erlaubt ist, was gefällt!

Besonders die deutsche und englische Romantik waren hier Themen, welche verarbeitet wurden. Da die Gothic-Kultur jedoch sehr unterschiedlich ausfällt, fällt eben auch die künstlerische Seite recht differenziert aus.

Bei der Malerei und der Fotografie reicht die Palette von Göttern und Elfen bis hin zu Fetischdarstellungen. Poesie, Fantasy und Horror überwiegen bei der Literatur und in der Musik reicht die Bandbreite von New Wave über Death Punk bis hin zur Mittelaltermusik. Ebenso drückt sich Ihre Einstellung zur Szene in Ihrem Schmuck und den Dekorationsstücken sowie in den Dingen des täglichen Lebens aus.

Kleidung in der Gothic-Szene

Stilvoll, sauber und gepflegt soll Ihre und überhaupt die Kleidung der Goths sein. Das komplette Äußere muss stimmen. Auch hier spiegelt sich Ihr breites Spektrum wieder, denn der Kleidungsstil reicht von mittelalterlicher Kleidung über Kleidung aus dem viktorianischen Zeitalter bis hin zu moderner Kleidung in Netzoptik oder aus Lack und Leder. Die Helden der Vampirszene gelten hier ebenso als Vorbilder, wie Relikte aus der Romantic-Szene und auch der Gothic-Lolita-Stil des Visual Kei findet hier Anwendung.

Symbole in der Gothic Szene

Eines der Erkennungsmerkmale ist in jedem Fall der provozierende und auffällige Kleidungsstil. Individuelle Kreativität ist ein erkennbares Symbol, was jedoch zu Verwirrung selbst untereinander führen kann. Da der Stil oftmals wechselt und Sie oft ihre Einstellung nicht deutlich machen können, werden Sie dann als Pseudo oder Fake bezeichnet. Somit ist Ihr Outfit zwar eines der wichtigsten Merkmale, sagt jedoch nichts aus über die gültige Szenenmitgliedschaft.

Zahlreiche Beispiele für die Gothic-Szene finden sich jedoch im Umgang und Gebrauch mit den Symbolen. Pentagramme, Kreuze, Fabelwesen, Totenköpfe und Runen werden als Schmuckstücke getragen und kennzeichnen somit eine Zugehörigkeit zur Szene. Der Umgang mit diesen spezifischen Bedeutungen der Symbole ist jedoch ebenfalls sehr differenziert.

So sehen Sie z. B. das Pentagramm als Nähe zu natürlichen Religionen, Ausdruck der Kraft und Verbundenheit mit Hexenzirkeln, andere Goths benutzen das Pentagramm nur als Provokation gegen die Konventionen der Gesellschaft. Als Provokation gilt auch das umgedrehte Kreuz. Im Allgemeinen sind die Symbole aussagekräftig für Ihre individuelle Sinnsuche.

Die Salz- und Pfefferstreuer haben keinen direkten Bezug zu Ihrer Gothic-Szene, sind jedoch witzige und nützliche Haushaltsgegenstände, die das andere Leben eines Goths widerspiegeln können. Einige Figuren-Darstellungen lassen jedoch auch hier einen Bezug zum Gothic erkennen, wie z. B. Pegasus und Einhorn als mystisches Duo und schwarze, okkulte Katzen, fantasievolle Engel und die Wölfe des Mittelalters. Zudem sind es nützliche Alltagshelfer, auf die auch Sie bestimmt nicht verzichten mögen. Ebenso kommt hinzu, dass die Streuer in der jeweiligen Tierform detailgetreu und natürlich nachempfunden wurden, was ebenfalls in Ihre Denkweise passt.

Zuletzt angesehen